Mittwoch, 8. Februar 2017

Die Fensterbox als Spardose

Mitte Januar hatte mein Vater Geburtstag. Für ihn ein schönes Geschenk zu finden ist echt nicht so einfach.
Er ist aber wahnsinnig gerne im Garten und werkelt dort herum. Und dafür will er sich noch ein paar richtig gute Gartengeräte anschaffen. Also haben meine Geschwister und ich ihm Geld dafür geschenkt. Als Verpackung dafür hatte ich eine Spardose mit der neuen Fensterbox von Stampin Up! gemacht. Für die Verzierung habe ich das neue "Osterkörbchen"-Set benutzt:



Die Fensterbox ist die erste Verpackung für die ich Framelits habe, und ich denke die Investition hat sich gelohnt.
Habt ihr schon mit der Fensterbox gearbeitet?

Eure
Stephanie

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...