Freitag, 28. August 2015

Basteln mit Uhu und den Minions

Die Minions sind bei unseren Kindern sehr angesagt. Nachdem wir die beiden "Ich-Einfach unverbesserlich" Filme gesehen haben kann ich das auch verstehen - die kleinen Kerlchen sind auch zu niedlich! Jetzt im Sommer durften sich die drei Großen den Minion-Film im Kino ansehen, was ihre Begeisterung nicht gerade gedämpft hat..

Und so habe ich mich sehr gefreut, als ich eine nette Anfrage bekam, ob wir nicht in Kooperation mit UHU zum Thema Minions basteln wollten.

Schon bald kam hier ein Riesenpaket voll mit UHU-Klebern an - die bewährten "Flinke Flaschen", kleine, handliche Klebestifte und UHU-Patafix (kleine Klebepads). Die Klebesticks im Minions-Design wurden nach der Bastelaktion gerne in die Schultaschen gepackt.

Auf der Minions-Aktionsseite kann man sich verschiedene Bastelvorlagen ausdrucken. Im Paket waren diese netterweise schon enthalten, so dass wir direkt starten konnten.

Unsere Große hat sich den Stundenplan gebastelt. Die verschiedenen Minions können beliebig aufgeklebt werden und das Patafix sorgt für einen schönen 3-D-Effekt. Wer keine Lust zum Basteln hat, kann sich aber auch einen fertigen Stundenplan ausdrucken.
Justus und Leona haben sich an den Minions Stiftebecher versucht:



Und die sind auch wirklich schön geworden!
Ich war zunächst nicht sicher, ob die Papierrollen auch tatsächlich gut kleben bleiben, aber mit dem Flüssigkleber aus der Flinken Flasche ging das super.

Es gibt auch noch die Vorlage für ein Mobile - ihr könnt es auf einem Bild erkennen. Das haben wir bisher leider nicht geschafft. Und heute scheint die Sonne, da wird draußen gespielt!
Aber wenn es bald wieder herbstlicher wird, werden wir sicher noch eine Bastelrunde einlegen!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Hinweis: Die Materialien wurden mir kostenlos von der Firma UHU zur Verfügung gestellt.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...