Mittwoch, 22. Juli 2015

Wieder hervorgekramt: Eistee selbstgemacht

Gerade wenn es heiß ist soll man ja viel trinken, am besten Wasser. Aber immer nur Wasser finden die Kinder doof, zuviel Apfelsaftschorle ist auch nicht gut für die Zähne und Limonaden gibt es hier nur ausnahmsweise. Darum mache ich im Sommer oft diesen einfachen Eistee und den Kindern schmeckt es (mir auch, so nebenbei gesagt...).


Ich koche einfach einen starken Früchtetee, ca. 3 Beutel auf einem halben Liter Wasser. Den lasse ich abkühlen und gebe die gleiche Menge Apfelschorle dazu - Fertig! Vielleicht noch mit Eiswürfeln serviert ein perfektes Sommergetränk für alle. Und im Gegensatz zu den gekauften Eistees ohne Schwarzen Tee und Süßstoffe....

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...