Dienstag, 19. August 2014

Zurück aus dem Urlaub und ab in den Mutterschutz!

Hallo ihr Lieben!

Da bin ich wieder - zurück aus dem Urlaub und am Ende der Sommerferien!

Wir haben eine Woche in unserer Lieblingsfamilienferienstätte verbracht. Nach den doch relativ ruhigen Ferien war das für die Kinder wirklich gut - ein bisschen mehr Action und viele andere Kinder. Für uns Eltern war es auch sehr erholsam, denn sogar Clara ging gerne in die Kinderbetreuung. Das Wetter war durchwachsen, aber für mich war das schöner als hohe Temperaturen. Ich konnte viel lesen - für mich immer noch der Inbegriff von Freizeit und Urlaub.

Mittwoch geht der Alltag wieder los, aber erstmal noch "light", denn mein Mann hat in dieser Woche noch Urlaub. Für Sophia geht es auf dem Gymnasium los - sicher eine große Umstellung für uns alle!

Ab heute bin ich dann ganz offiziell im Mutterschutz! Dass das keine Auswirkungen auf meinen Alltag hat, ist aber auch klar. Aber nur noch sechs Wochen bis zum ET! Gestern war wieder Vorsorge und es ist alles in Ordnung. Manchmal positioniert sich der kleine Mann aber auch sehr ungünstig und drückt so stark auf das Becken und nach unten, dass ich kaum laufen kann. Zum Glück hält das nicht ewig an.

In dieser Woche steht das Packen der Kliniktasche auf dem Programm. Um genau zu sein packe ich zwei Taschen: Eine für die Geburt und eine für die zwei bis drei Tage im Krankenhaus. Das meiste ist schon drin, inklusive einem süßen neuen Strampler für den Nachhauseweg:
So langsam wird der Nesttrieb stärker -und ich muss wirklich aufpassen um angesichts der vielen neuen süßen Babysachen in den ganzen Online-Shops und Geschäften nicht in einen Kaufrausch zu verfallen....

Liebe Grüße

1 Kommentar:

Bea Mama hat gesagt…

Hallo liebe Stephanie
Schön bist du wieder da und konntest dich ein wenig erholen.Ich wünsche dir eine gute gesegnete Zeit für die nächsten paar Wochen.Danke für deine Infos! Liebe Grüsse sendet dir Bea

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...