Dienstag, 15. April 2014

Im fünften Monat angekommen...

Heute haben wir die 17. Woche erreicht, Zeit für ein kleines Update!

Bei der Vorsorgeuntersuchung am Freitag war alles in Ordnung - allerdings ist mein Blutdruck etwas höher als er sein sollte. Das ist noch nicht besorgniserregend, aber schon seltsam, weil ich früher eher einen niedrigen Blutdruck hatte. Ich werde jetzt jedenfalls meinen ohnehin geringen Kaffeekonsum noch weiter reduzieren und schauen, ob das einen Effekt auf den Blutdruck hat. Falls ihr noch Tipps habt, wie man den Blutdruck in der Schwangerschaft senken kann, immer her damit!

Zugenommen habe ich noch nicht, aber so langsam bekomme ich einen kleinen Babybauch.



Mir geht es gut. Mich plagen noch keine nennenswerten Wehwehchen. Mitunter spüre ich die ersten kleinen Stupser - trotz der Vorderwandplazenta.

Außerdem war ich fleißig. Da ich ja jetzt häkeln kann, habe ich mich endlich mal an eine Babydecke gewagt. Sicherheitshalber mit dickem Garn - damit ging es auch schneller als gedacht. Ich habe extra ein Garn mit richtigem Wollanteil genommen, schließlich wird die Decke im Herbst und Winter gebraucht. Die Farben sind keine typischen Babyfarben, aber geschlechtsneutral und sehr passend zum Herbst.
Meine Mutter war dann so nett und hat gestern beim Lidl für mich zugeschlagen, wir hatten die Handwerker im Haus und ich kam nicht weg:
Ansonsten genießen wir hier die Ferien!

1 Kommentar:

saadiya hat gesagt…

Ach wie süß, ich bin ja total verliebt in Babybäuche:-D
Wir geniesen auch gerade die Ferien, leider mit nicht so tollem Wetter. Aber na gut, drinnen kann man es sich auch schön machen.
Blutdrucktipps habe ich leider keine, da ich immer zu wenig hatte.Ich hoffe du findest schnell etwas dagegen!

Liebe Grüße
Sissy

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...