Montag, 24. Februar 2014

Bilder von unserem Wochenende

So ihr Lieben, da bin ich wieder!
..
Am Samstag hat Sophia ihren "Kindergeburtstag" gefeiert. Eine Party mit all ihren Schulfreundinnen. 14 Mädels haben den Partykeller bevölkert, getanzt, gespielt und gefuttert. Und regelmäßig hat es alle nach draußen gezogen. Besonders schön war, das zum einen Leona immer mittendrin sein durfte- ganz selbstverständlich.

Die "Männer" haben die Flucht ergriffen...
Dann hat der ganze Mädelshaufen noch eine Freundin zuhause abgeholt, die noch kurzfristig von ihrer Mutter abgemeldet worden war, da noch soviel Verwandtschaft zu Besuch war. Der Besuch war dann doch schon weg und auch diese Freundin durfte dann noch mitfeiern. Eine gute Klassengemeinschaft ist es - zu schade, dass sich im Sommer viele Wege trennen werden. Aber insgesamt werden sieben oder acht Kinder aus dieser Klasse auf das gleiche Gymnasium wie Sophia gehen, das ist schonmal schön.
Ich muss auch sagen: Selten habe ich mit einer Geburtstagsfeier so wenig zu tun gehabt. Die Mädchen haben ihre Spiele selbst organisiert und es gab keinerlei Unstimmigkeiten. Wir haben den Raum, die Musik und das Essen vorbereitet und immer wieder geguckt ob alles in Ordnung ist - mehr war nicht nötig.

Den Sonntag haben wir ruhig verbracht, und sind direkt nach dem Mittagsessen in unseren Zoo gefahren. Das Wetter war so schön! Richtig frühlingshaft. Da mag man wirklich nicht drinnen hocken.

Ganz viele Schneeglöckchen überall, und sogar die Märzenbecher blühten schon
Wer entdeckt die Störche? Die saßen tatsächlich schon auf den verschiedenen Nistplätzen und klapperten fleißig. Dazu muss ich aber sagen, dass viele Störche bei uns auch im Winter bleiben.

Auch Lippenbär und Seehund genießen die Sonne

Danach gab es noch Waffeln zuhause und lieben Besuch.

Heute nachmittag werden wir die Große dann am Gymnasium anmelden und morgen wird wieder Geburtstag gefeiert.


1 Kommentar:

Siebenzwergehaus hat gesagt…

Hallo,

alles Liebe nachträglich an das Geburtstagskind.
Da war ja volles Haus am Kindergeburtstag. Schön, das es so toll funktioniert hat. Denn 14 Mädels das ist schon was. Ich musste gerade grinsen, die Mäner haben die Flucht ergriffen, das kenne ich doch. :)

Lg

Barbara

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...