Montag, 9. Dezember 2013

Lovefilm - ein Erfahrungsbericht und 30 Tage kostenlos testen!

Von Lovefilm habt ihr bestimmt alle schon gehört oder gelesen. Als amazon-Kunde sieht man das Logo bei fast jeder DVD angezeigt.
Wir sind seit vielen Jahren Kunden von Lovefilm. Wir hatten keine Lust ständig zu einer Videothek fahren zu müssen und mit kleinen Kindern gab (und gibt es immer noch) nicht so viel Gelegenheit ins Kino zu kommen. Ein DVD-Verleih per Post erschien uns eine gute Alternative. Und tatsächlich sind wir sehr gut zufrieden. Ich habe eine Ausleihliste angelegt und bekomme eigentlich immer einen der Titel mit der höchsten Priorität zugeschickt.

Die Auswahl ist sehr groß, so groß, dass ich sogar die meisten der christlichen Filme, über die ich hier schonmal geschrieben habe dort ausleihen konnte.
Einmal hatten wir ein Problem, ich glaube eine DVD war abgeschickt, aber nicht bei Lovefilm angekommen. Ich habe das gemeldet und wir bekamen ohne Probleme die nächste DVD zugeschickt, wurden also keinerwegs gleich unter den Verdacht gestellt, die DVD behalten zu wollen.
Wir können immer eine DVD zuhause haben und die Anzahl der Filme pro Monat ist für uns nicht begrenzt, das hängt aber davon ab, welchen Tarif man auswählt. Der Versand erfolgt schnell, oft haben wir ca. wöchentlich eine neue DVD. Einige haben wir aber auch mal länger zuhause gehabt, z. B. weil sie den Kindern so gut gefiel, dass der Film mehrfach geguckt werden musste oder weil wir einfach keine Zeit für einen DVD-Abend hatten. Auch das ist gar kein Problem.
Der Rückversand ist denkbar einfach: Die DVD wandert zurück in die Hülle, ein Streifen kann abgerissen werden und der Umschlag wird zugeklebt. Dann ab in den Briefkasten - fertig!

Ein besonderes Bonbon (naja, für die meisten sicherlich mittlerweile das Wichtigste) ist natürlich "Video on Demand", welches in den verschiedenen Paketen enthalten ist. Dort findet ihr nicht nur ganz viele Serien (auch für Kinder) sondern auch wechselnde Filme die ihr direkt am Computer anschauen könnt - soviele ihr wollt. Inzwischen gibt es auch eine App für Ipad und Iphone, mit der man Video on Demand nutzen kann - eine tolle Sache, die es hoffentlich bald auch für Android gibt!

Im Dezember wartet auf Serienfans ein besonderes Highlight bei Lovefilm, die deutsche Erstaustrahlung der amerikanischen Mystery/Horror-Serie Hemlock Grove.
Mit dem folgenden Link könnt ihr Lovefilm gratis 30 Tage testen: http://www.lovefilm.de/partnership/hemlock-grove?promotion_code=HEMLOCK96
(falls ihr nicht spätestens 24 Stunden vor Ablauf kündigt, verlängert sich das Abo automatisch um einen Monat!).

Kennt und nutzt ihr Lovefilm?


Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Kommentare:

saadiya hat gesagt…

^Danke für den tollen Tipp, das hört sich ja klasse an. Ich werde gleich mal kucken ob es das auch für Österreich gibt;-)

Liebe Grüße
Sissy

e1488bbc-6363-11e3-a526-000bcdcb5194 hat gesagt…

Hallo Stephanie,

danke für den lieben Tipp. :)
Ich habe mich direkt angemeldet und teste das ganze jetzt. Einen Tag nach anmeldung kam sogar schon die bestätigung, dass Filme verschickt werden und heute (zwei tage später) hatte ich einen Umschlag im Briefkasten. Allerdings leer? o.O
Schon komisch, ist das normal, wenn man zwei DVDs bekommt? kannst du da was zu sagen?

Ich hoffe, dass die DVDs morgen kommen und da kein Fehler passiert ist.
Aber das System begeistert mich, also nochmal danke für den Tipp :D

Liebe Grüße,
Alicia

Stephanie T hat gesagt…

Alicia, leider kann ich dir zu diesem Problem nicht wirklich etwas sagen. Auf der Lovefilm-Seite müsste es die Möglichkeit geben, Probleme zu melden "Umschlag ohne DVD" ist sicher dabei. Ich habe bisher einmal ein Problem melden müssen und das hat sehr gut geklappt. Ich drücke die Daumen, dass jetzt alles reibungslos läuft.
LG
Stephanie

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...