Montag, 9. Dezember 2013

2. Advent - ein kleine Auszeit

Wir sind zurück von einem Wochenende in unserer Lieblings-Familienferienstätte. Mit Familien aus unserem KAB-Verein waren wir dort. Wir kannten alle, aber nicht alle kannten sich untereinander. Eine Familie war ganz neu, andere waren schon ganz oft dabei.
Die Kinder haben sich gut verstanden und waren zusammen unterwegs. Da meine Eltern dabei waren hatte ich sogar zwischendurch kinderfreie Zeit. Es gab viele schöne Erlebnisse, aber es war z. T. auch anstrengend. Nicht alles lief nach Plan, die Nächte waren kurz und anstrengend, denn Clara hat sich eine Magen-Darm-Virus eingefangen. So sind wir am Sonntag dann auch früher gefahren. Zum Glück ist der Virus wohl von der schnellen Sorte und abends war bei den Mädchen alles wieder ok und sie haben gut geschlafen.
Heute ist noch nicht wirklich Alltag, denn mein Mann hat noch Urlaub. Gleich wartet eine große Schüssel Spritzgebäckteig auf uns.


Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...