Montag, 11. November 2013

Unser Wochenende

Schon ist es wieder vorbei - das Wochenende!
Es lag einiges an: Mein Mann war mit einem Freund zum "Männerfrühstückstreffen" am Samstag. Die Einkäufe mussten wir danach auch noch erledigen sowie Vorbereitungen für einen Racletteabend mit Freunden. Clara war sehr quengelig und machte abends reichlich Theater - obwohl sie todmüde war. Dann war aber Ruhe und wir hatten einen schönen Racletteabend.
Sonntagmorgen mussten wir schon um neun Uhr los - denn unsere Große wurde als Messdienerin aufgenommen. Der Gottesdienst war sehr schön, allerdings nicht in "unserer" Kirche sondern in der großen Pfarrkirche. Die ist nicht so ganz mein Fall - alleine das Singen dort macht mich schon wahnsinnig! Nur wenige singen mit, das Ganze noch viel zu langsam...
Anschließend war noch ein gemütliches Beisammensein bei dem wir viele Bekannte getroffen haben. Dann waren wir noch spontan in der Pfarrbücherei und haben uns entschlossen, dort doch auch mal etwas auszuleihen, da die Bücherei sehr gut ausgestattet ist.
Mittags haben wir nochmal mit den Kindern Raclette gemacht und zum Nachtisch Eis gegessen.
Nachmittags habe ich noch ein bisschen bei meinem Bruder im neuen Haus geholfen. Und dann war es auch schon Abend!
Heute freue ich mich über das schöne Wetter - blauer Himmel und Sonnenschein!
Ist es bei euch auch so schön?

1 Kommentar:

saadiya hat gesagt…

Die Wochenenden sind wirklich immer viel zu kurz :-D Kaum sind sie da, sind sie schon wieder vorbei.

Das Wetter ist bei uns heute auch schon, leider superwindig, aber naja hauptsache Sonne :-D

Lg
Sissy

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...