Donnerstag, 31. Oktober 2013

Nähtag

Ich war gestern nachmittag fleißig und habe tatsächlich meine Kalenderhülle fertiggenäht:



Nicht perfekt, aber ich freue mich trotzdem darüber. Das Bügelvlies war wohl nicht so der Hit... Eigentlich wollte ich eine andere Verschlusslösung, aber das hielt nicht. Jetzt kann ich bald die zweite Hülle in Angriff nehmen.

Und noch etwas habe ich gestern noch schnell genäht: Ich muss ja gestehen: Ich habe einen Faibel für Rosenmuster. Mit Rosamunde Pilcher könnt ihr mich jagen - aber Rosenmuster sind was ganz anderes :-)
Nach und nach habe ich mir mir die "Evalill"-Serie von Ikea gekauft, zuletzt das Vorratssdosenset. Und jetzt habe ich noch weiter in der Küche damit dekoriert:

Ich habe einfach zwei Küchenhandtücher dafür genommen. Das mit den Rosen habe ich mittig durchgeschnitten, den einen Teil an das karierte Trockentuch genäht den zweiten Teil "rechts auf rechts" oben darangenäht. Dann noch eine Naht darunter, damit ich die Stange durchschieben konnte - fertig!

Heute mittag hat unser Kürbis noch einen kleinen Bruder bekommen und gerade geht noch der Teig für zwei leckere Kürbisstuten. Und damit ich noch mehr Nähen kann habe ich mir spontan im Stoffladen noch diesen Stoff gegönnt:

Daraus, und aus einer alten Jeans soll eine Tasche werden. Ach ja: Laternen haben wir Anfang der Woche ja auch gebastelt:

Kommentare:

verAnäht hat gesagt…

Hey, da ist sie ja, die Kalenderhülle! Toll, gefällt mir gut! :-)
Liebe Grüße und ein schönes langes Wochenende!
Vera

Creative Nachteule hat gesagt…

Huhu,

Vielen lieben Dank nochmals!
Der Postbote hat heute CD-Post für mich gehabt. Die CD kam heile an & läuft schon im Player.

Wir beide haben den gleichen Postkartenkalender ;-) und ich glaub den gleichen Jahreskalender au. Deine Hülle ist klasse, sollte ich mir au mal eine nähen. Mein Jahr sieht umschlagstechnisch schon schlimm aus

Kennst du die Ringbuchvariante?
Da kann ich so toll allerlei A5-Zettel und ein richtiges Register unterbringen.

LG

Stephanie T hat gesagt…

Das gibt es doch nicht, liebe Nachteule - da schicke ich dir eine Karte, die du schon hast! Ich habe seit Jahren immer einen der Postkartenkalender von Bianka Bleier und auch "Mein Jahr". Einmal hatte ich auch das Ringbuch, aber das war nicht meins. Ich fand das Schreiben auf den linken Seiten mitunter schwierig, weil die Ringe im Weg waren.
Vera: Danke, dir auch ein schönes, langes Wochenende!

petra kannchen hat gesagt…

Hallo,
da hast du wirklich schöne Sachen genäht.Der Vorhang gefällt mir sehr gut und auch die Kalenderhülle.Habe vorgestern auch an der Maschine gesessen.Den Kalender von B.Bleier habe ich auch.Mit der Ringbuchvariante ist es schwierig zu schreiben das stimmt.Habe für nächstes Jahr einen Kreativkalender in Buchform von meinem Mann bekommen und den Lebe leichter Kalender.
Sehr schöne Laternen.
Liebe Grüße Pippi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...