Montag, 30. September 2013

Der Papa hat Urlaub!

Zunächst einmal ein Dankeschön an alle, die sich beim Kaffeeklatsch verlinkt haben! Wer noch nicht reingeschaut hat, sollte das schnell noch tun, denn es sind wirklich schöne Postings dabei. Und noch könnt ihr euren Link dazupacken!

Eigentlich wollte mein Mann ja gerne ein paar Tage Urlaub in den Herbstferien haben - aber das ging nicht. Und so hatte er Urlaub in dieser Woche eingetragen. Leider muss er doch am Freitag wieder los (ein Kollege ist krank) aber immerhin - der Rest der Woche ist frei!

Die Kinder müssen natürlich bis Mittwoch noch zur Schule und der ganz normale Alltag läuft. Trotzdem ist es Urlaub, denn der Alltag ist wesentlich einfacher zu bewältigen, wenn man nicht alleine ist. Normalerweise geht mein Mann gegen sieben Uhr morgens aus dem Haus und ist gegen sechs Uhr abends wieder da. Jetzt ist mehr Zeit füreinander. Wir können am Vormittag einen Kaffee zusammen trinken. Einer kann die Hausaufgaben beaufsichtigen während der andere die Küche aufräumt. Wir können alle zusammen Mittag essen. So werden diese Tage, obwohl sie eigentlich ganz normale "All-Tage" sind zu besonderen Tagen.

Natürlich ist gerade viel zu tun - im Garten ist viel zu tun: Sträucher zurückschneiden, Stauden teilen und umpflanzen, Beete leerräumen.... aber bei diesem schönen Wetter macht es ja einfach Spaß, zusammen im Garten zu werkeln!

Was gibt es denn noch zu berichten?
Am Wochenende war in unserer Gemeinde wieder KiBiWo - Kinderbibelwochenende. Diesmal ging es um die Geschichte von Josua und die Mauern von Jericho: "Mit Gott ist alles möglich!"
Die beiden Großen haben mitgemacht und hatten viel Spaß! Beim Abschlussgottesdienst am Sonntag wurde das Musical nochmal aufgeführt und da waren wir natürlich als ganze Familie dabei. Besonders schön war diesmal, dass alle Kinder (als die verschiedenen Stämme Israels) mit einbezogen waren.

Nachmittags haben wir noch einen Spaziergang gemacht und kamen natürlich mit vielen Herbst-Fundstücken zurück:

Leider haben wir dabei festgestellt dass sich auf dem besuchten Spielplatz überall wirklich viele Glasscherben befanden. Natürlich habe ich alle entfernt die ich gesehen habe - aber es machte fast den Eindruck als hätte jemand die Scherben mit Absicht überall verteilt, so dass ich mit Sicherheit nicht alle gefunden habe.
Außerdem ist Freitag ein großes Paket mit Stoffen und Bastelsachen hier angekommen - ich werde euch bald davon berichten!
Äpfel von unserem Baum

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche!

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Gerade diese Tage, an denen der Alltag läuft und der Mann zuhause ist, sind so wertvoll, haben wir festgestellt. Ich mag diese Tage sehr gerne und wünsche euch eine schöne Zeit.

Liebe Grüße
Andrea

Das Haus am See hat gesagt…

Liebe Stephanie,

dann wünsche ich euch einen schönen Herbsturlaub!

Euer Kaffeeklatsch ist wirklich eine tolle Idee! Könnt ihr gerne öfter machen und zu ganz verschiedenen Themen! Ich find´s klasse!

Alles Liebe,

Deborah

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Ich wünsche Euch eine schöne Zeit miteinander.
Deine Fotos sind so richtig herbstlich gelungen. Gefallen mir gut!
herzliche Grüsse
Elisabeth

Knirps mit Krümel hat gesagt…

Das mit dem Spielplatz klingt ja gemein. Bei uns gibt es das oft in Form von Hundehaufen. Da bin ich auch sicher, dass die nicht zufällig dort sind. :(

Und übrigens wurdest du von mir getagged. Ich würde mich freuen, wenn du mitmachst. Alle weiteren Infos findest du unter:
http://knirps-mit-kruemel.blogspot.de/2013/10/ich-wurde-getagged-no-4.html

Liebe Grüße
Saskia

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...