Dienstag, 27. August 2013

Jahreszeitentisch - Spätsommer

Einen "Jahreszeitentisch" im ganz strengen Sinne haben wir nicht. Aber den Buffetschrank im Esszimmer versuche ich schon immer ein bisschen jahreszeitlich zu dekorieren.
Die Leuchtkugeln und die Buchstaben "HOME" stehen meistens dort.

Im Moment befinden sich dort einige sehr unterschiedliche Dinge, die ich mit dem späten Sommer in Verbindung bringe:
- Muscheln aus dem Urlaub
- getrocknete Lavendelblüten
- ein Getreidestrauß
- ein "Willow Tree" Engel mit Sonnenblume.

Die Lavendelblüten kommen aus unserem Garten, das Getreide habe ich neulich am Rand eines abgeernteten Feldes gepflückt.
Bald schon wird es herbstlicher werden und Kürbisse und Kastanien werden hier Einzug halten - aber noch ist es nicht soweit, noch genießen wir den Spätsommer!

1 Kommentar:

Herr Bohne, Babymädchen und Sina hat gesagt…

Sehr schön. Ich spiele auch schon länger mit dem Gedanken, für das große Mädchen einen Jahreszeitentisch zu dekorieren. Leider ist es bei uns eine Platzfrage. Auch wenn wir keine Waldorffamilie sind, finde ich viele Bräuche toll, so wie diesen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...