Donnerstag, 22. August 2013

Co-Sleeping mal anders....

Eigentlich wollte ich euch heute von einem sehr leckeren Brombeermarmeladenrezept berichten - doch das muss bis morgen warten. Ich muss euch nämlich unbedingt erzählen, was hier gestern abend passiert ist:

Zunächst muss ich sagen, dass Clara im Moment in unserem Bett bzw. im Babybay daneben schläft. Gestern tat sie sich wieder etwas schwer mit dem Einschlafen aber schließlich hat sie geschafft und lag friedlich schlummernd mitten in unserem Bett.

Als ich später ins Bett gehen wollte und ins Schlafzimmer kam lag da aber keine Clara mehr!
Ich habe die Decke hochgehoben, links und rechts neben dem Bett geguckt - nichts! Kein Kind!

Weit konnte sie ja nicht sein - aber ein komisches Gefühl war das schon...
Zuerst habe ich in Justus' Zimmer geguckt - ein schlafender Justus, aber keine Clara.

Dann ging ich in Leonas Zimmer - und da lag sie! Im Bett an die schlafende Leona gekuschelt schlief Clara selig vor sich hin!
Was war ich erleichtert - und was war das für ein süßes Bild - die beiden Mädchen schlafend aneinandergekuschelt!

Mich wundert das ganze immer noch - hätte ich Clara spielend in einem Kinderzimmer angetroffen hätte ich mich nicht so gewundert!

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Das ist ja ein Ding ! Aber Jonathan und Lennart schlafen auch gerne mal aneinander gekuschelt. Morgens erlebe ich das manchmal, wenn ich früher aufstehe, als die zwei.

Viele grüße
Andrea

Stephanie T hat gesagt…

Das sich die Kinder morgens unserem Bett aneinanderkuscheln kenne ich auch - aber das Clara abends so rumgeistert...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...