Mittwoch, 3. April 2013

Urlaubspläne

Soll ich euch mal etwas verraten? Ich liebe es, Urlaubspläne zu machen - auch gerne langfristig! Einen ersten "Planungsschub" bekomme ich regelmäßig im Januar. Dann surfe ich durchs Internet und wälze Kataloge, weil mir der Winter so auf die Nerven geht. Oft plane ich dann gleich für mehrere Jahre im Voraus, was allerdings im Folgejahr Probleme bereiten kann - die Urlaube bis 2015 sind eigentlich geplant - was mache ich im nächsten Januar?
Wenn es dann Frühling wird fangen oft die ganz konkreten Planungen für den anstehenden Sommerurlaub an - was muss auf jeden Fall mit, woran muss ich noch denken? Die ersten Listen sind geschrieben, denn unser Sommerurlaub wird in diesem Jahr etwas speziell.

Auch wenn es langweilig scheint: Ich fahre ganz gerne irgendwo hin, wo ich schonmal war. Gerade beim Urlaub mit Kindern ist das ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Ich kann besser einschätzen was ich unbedingt einpacken muss und was nicht.
Aber andererseits möchte man auch mal etwas Neues sehen. Ein guter Kompromiss sind Tipps von Freunden. So ist zum Beispiel ein Urlaub in Boltenhagen auf unserer Liste gelandet.  Uns wurde soviel von diesem Seeheilbad vorgeschwärmt, dass wir dort sehr gerne einmal Urlaub machen würden. Urlaub am Meer ist für uns sowieso regelmäßig angesagt und die Lage zwischen Lübeck und Wismar gefällt mir besonders. Das Lübeck eine sehr schöne Stadt ist konnten wir bei unserem letzten Ostseeurlaub feststellen und ich würde gerne wieder einmal in der Nähe Urlaub machen. Unser nächster Ostseeurlaub wird zwar woanders hingehen, aber wir werden dann voraussichtlich Freunde in Boltenhagen besuchen und uns den Ort schon einmal anschauen.
Und ich bin mir ziemlich sicher, dass wir wiederkommen werden.
Bildnachweis: © Toenne - Fotolia.com (ID 24068690)

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...