Samstag, 30. März 2013

Ostervorbereitungen und Erinnerungen

Eier bemalen

 Clara will auch mitmachen...
Fertig bemalt
 Und dann noch gebastelt und verziert

Und schonmal an den Osterstrauß
Den Gründonnerstag haben wir in unserer Gemeinde mit einem schönen Kindergottesdienst gefeiert. Den Karfreitag haben wir mit Freunden verbracht, die Passionsgeschichte gelesen, Struwen gegessen, Osterkerzen gestaltet, Eier gefärbt. Heute werde ich viel Zeit in der Küche verbringen um zu Backen. Und heute abend gehe ich mit meiner Großen in die Osternachtmesse. Ich freue mich schon sehr darauf, denn unser Seelsorgeteam hat sich wirklich tolle Sachen in diesem Jahr überlegt. Außerdem singen Chor und Musikgruppe.

Die Osternachtmesse ist für mich immer die schönste Messe im ganzen Jahr. Als Kommunionkind durfte ich zum ersten Mal mit - und bin dann eigentlich immer dagewesen. Erst mit den Kinder habe ich schweren Herzens meistens verzichtet.
Viele Jahre lang haben wir die Kar- und Ostertage sehr intensiv erlebt, wir haben die Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag gewacht und an den Liturgien teilgenommen. Manchmal vermisse ich diese intensiven Zeiten, aber in einer anderen Lebensphase werde ich wieder leichter Platz dafür finden können.

Ich wünsche euch einen ruhigen Karsamstag (und uns allen endlich besseres Wetter)

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...