Mittwoch, 19. Dezember 2012

Geschenkidee aus der Küche - Kokostraum

Braucht ihr noch eine Kleinigkeit für eure Eltern, Schwiegereltern, Freunde oder Nachbarn? Am besten selbstgemacht aber nicht zu aufwendig? Dann habe ich eine Idee für euch... den Kokostraum!
Dieser Brotaufstrich hat mich zu den Plätzchen von letzter Woche inspiriert. In den letzten Jahren habe ich immer ein paar Gläser gemacht und verschenkt. Und auch selbst gegessen - es ist nämlich superlecker!
Das Rezept stammt übrigens aus dem Fromme-Hausfrau-Kochbuch! Ein Backbuch gibt es jetzt übrigens auch von den Frommen Hausfrauen!


Zutaten:
200 g weiße Schokolade
ca. 50 g Kokosmilch
50 g Butter

Die Schokolade und die Butter im Wasserbad schmelzen, gut mit der Kokosmilch verrühren. In Marmeladengläser füllen und abkühlen lassen, dann in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag ist die Masse fest (die Konsistenz ist etwa wie Nutella).

Kommentare:

Nicole hat gesagt…

ich glaube, das rezept habe ich mal von andrea bekommen. das müsste das zeugs sein, dass marci gerne isst.

Stephanie T hat gesagt…

Ja - ganz genau das Zeug ist es! :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...