Freitag, 26. Oktober 2012

Laternen und alte Schätzchen

Auch wir haben Laternen gebastelt, zum Glück ganz einfache! Hier rechts ist Leonas Kindergartenlaterne
 Regenbogenpapier, ein paar Formen aus Transparentpapier und Federn - nach einer Viertelstunde war die Laterne fertig. Die anderen Laternen sind aus einem Jacko-o Bastelset. Das Transparentpapier  ist bedruckt und wird angemalt, die Laterne selbst ist vorgestanzt und dann muss man nur noch kleben. Eine fehlt noch, Justus hatte Spielbesuch und hat nur ein Bild geschafft...
Habt ihr auch Bücher aus eurer Kindheit an die ihr euch erinnern könnt, aber ihr besitzt sie nicht mehr? So geht es mir mit einem Weihnachtsbuch. Ich habe es geliebt, es enthielt verschiedene Geschichten und Lieder. Eine Geschichte, in der das Christkind und die Engel Geschenke basteln und bringen und viele Geschichten von einem tollpatschigen kleinen Engel. Ich weiß leider nicht mal mehr wie er hieß... Jedenfalls gab es jetzt im Lidl ein Buch, dass doch tatsächlich auf dem Titel eine Illustration aus unserem alten Weihnachtsbuch hatte. Man konnte nicht reinschauen, und so habe ich es einfach mitgenommen. Und tatsächlich ist meine alte Lieblingsgeschichte vom Christkind und den Engeln drin - sooo süß und kitschig! 



Und auch die Lieder sind mit den passenden Bildern dabei. Kennt ihr diese Illustrationen?  
Mehr aus meinem alten Buch ist darin leider nicht enthalten (bzw. bin ich mir bei einer Geschichte nicht sicher), aber ich freue mich sehr, dass ich diese alten Schätze wiedergefunden habe. 
Und wo findet man schon schöne Geschichten mit dem Christkind?

Ein schönes Wochenende wünscht euch

Kommentare:

Liebellie hat gesagt…

Oh wie schön, genau solche Bilder erinnern mich auch an meine Kindheit! Meine Oma hatte so ein dickes Weihnachtsbuch mit eben diesen Illustrationen. Vielleicht ist es sogar das gleiche Buch gewesen wie deins!?! :) Ich muss sofort zu Lidl!!!

Danke für den Tipp.
Viele Grüße
Sandra

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Stephanie,

als Kind liebt man Kitsch in
jeder Form.
Und später darf man daran ruhig
noch hängen.

Einen guten Abend wünscht dir
Elisabeth

Nadine hat gesagt…

Hallo,
bin gerade auf deinen schönen Blog gelandet.
Das Buch das du suchst heißt: "Mein grosses Weihnachtsbuch"
mit dem Engel Plotsch. Habe es noch aus meiner Kindheit
Viele Grüße,
Nadine

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...