Mittwoch, 30. Mai 2012

Lieblingsfarben - die nächste Aufgabe der Blumen-Garten-Parade

Bei der Blumen-Garten-Parade vom Oasengarten geht es diese Woche um die Frage, ob man Blumen nur in einer Lieblingsfarbe kauft oder spezielle Farbzusammenstellungen pflanzt.

Also eigentlich mag ich alle Blumenfarben.
Ich habe auch die meisten Farben im Garten. Bestimmte Farbkombinationen pflanze ich auch, in einem Sommer  habe ich unsere Terasse z. B. nur in Lila und weiß bepflanzt. Gerne mag ich auch Rosen in Lachs- oder Orangetönen mit blauen Blumen (Iris, Glockenblumen) oder rosa Rosen mit Lavendel.

Bei Tagetes und Sonnenblumen mag ich auch gerne die Sorten, die ein bisschen rot oder bräunlich sind...

Rosen mag ich in jeder Farbe

 In den letzten Jahren greife ich aber immer gerne zu Pflanzen mit einem hohen Anteil von Weiß, das leuchtet abends in der Dämmerung so schön.

Kommentare:

Maiglöckchen hat gesagt…

schöne Bilder, die Blumen mag ich auch gerne. Rittersporn ist eine tolle Solitärpflanze

LG Biggi

Maiglöckchen hat gesagt…

ach, das sind Lupinen, habe ich gerade bemerkt

LG Biggi

knutschimund hat gesagt…

Rittersporn will ich mir auch noch holen. Deine Fotos sehen toll aus

Drapegon hat gesagt…

rosa mag ich jetzt nicht besonders, trotzdem findet sich die Farbe in meinem Garten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...