Donnerstag, 31. Mai 2012

Kinder, Küche, Kirche - und ein Tipp!

Es ist wieder Zeit für "Kinder, Küche, Kirche..." - ich hoffe ihr seit dabei und verlinkt euch unten!

Diese Woche habe ich auch noch einen kleinen Tipp für euch: 
Oft gehen Hosen unten am Saum kaputt - oder am Knie. Wenn man möchte, kann man die Hose dann einfach zu einer kurzen Hose machen: Hosenbeine auf der gewünschten Höhe abschneiden und versäumen. Auf diese Weise habe ich am letzten Wochenende zwei Hosen meines Sohnes und eine von meinem Mann zu Sommerhosen gemacht. 
Fürs Spielen oder für Zuhause auf jeden Fall noch gut genug!



Verlinken dürft ihr alles zu folgenden Themen:
Kinder: alles zum Thema Kinder und Familie, Erziehung, Ehe, Beziehungen allgemein,
Küche: Rezepte, Haushaltstipps, Gartenideen, Deko, Handarbeiten
Kirche: alles zum Thema Glauben und Spiritualität im weiteren Sinne, Nachdenkliches, Schönes, Bücher


Bitte baut den Button und einen Link zurück in euer Posting oder auf eurem Blog mit ein. So finden uns noch mehr Leser!

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Mir ist noch ein anderer Verwendungszweck für die Hose eingefallen. Ich habe auch versucht ihn zu verlinken, aber ich sehe ihn nicht?


Liebe Stephanie,
du hast ein neues Blogoutfit. Schön! Aber leider überlappen links auf meinem Bildschirm immer noch die kleinen Bildchen und die beliebtesten Posts und die letzten KOmmentare usw. dass man nichts richtig lesen kann. Vielleicht geht es anderen Lesern deines Blogs ja ebenso.

Stephanie T hat gesagt…

Hallo Claudia!

Auf meinem Bildschirm ist alles an seinem Platz und nichts überlappt sich - seltsam!
Geht es noch jemandem wie Claudia?

Ich habe noch ganz vergessen zu erwähnen, dass es demnächst noch eine Verwendungsidee für die abgeschnittenen Hosenbeine gibt!

Leider scheint das Verlinken wirklich nicht geklappt zu haben Claudia, schade! Ich bin ganz gespannt auf deine Idee, kaputte Hosen produziert mein Sohn nämlich am laufenden Band! Magst du es vielleicht noch einmal versuchen?

Liebe Grüße

Claudia hat gesagt…

Ich habe es grad nochmal versucht zu verlinken. Aber es erscheint nichts. Auch nach ein paar Minuten...
Der Link ist dieser:
http://mum-kreativ.blogspot.de/2012/05/mmm-12-oder-jeanshosenrefashion-oder.html

Ich habe einen Kinderschreibtischstuhl mit alten Jeans bezogen :).

LG

Stephanie T hat gesagt…

Och mensch, wieso klappt das denn nicht? Ich habe jetzt auch mal etwas verlinkt, das hat geklappt!
Ich glaube, Blogger spinnt mal wieder!
Sorry, Claudia!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...