Montag, 16. April 2012

Blumen-Garten-Parade Aufgabe 1

Und noch eine Blogparade! Diesmal geht es um den Garten und um Blumen - ein schönes Thema! Die Parade soll sich über den ganzen Sommer hinziehen und beinhaltet Wochen- und Monatsaufgaben. 
Meine 1. Aufgabe für euch:  Stellt euch mit eurem Garten/ Balkon vor.  Beschreibt mir doch was ihr überhaupt zuhause habt. Das wir alle eine kleine Vorstellung von eurem persönlichen Reich bekommen. Habt ihr einen Garten, einen Balkon, einen Schrebergarten etc.. Vielleicht wollt ihr schon ein paar Fotos zeigen, wie es bei euch jetzt aussieht.
Na, dann fangen wir mal an (die Fotos sind aus dem letzten Jahr, im Moment sieht es noch nicht so schön grün aus!):
Das ist unser Bauerngarten, den wir im letzten Jahr angelegt haben. Hinten sieht man die Grillecke. Links ist die Terasse.

 Eines der Bauerngartenbeete im letzten Jahr: Tomaten über Tomaten (wir haben reichlich geerntet und im Hintergrund Sonnenblumen und Ziermais.
 Die Säulenkirsche steht vor dem Haus - ein Geschenk meiner Eltern zum Einzug. Jetzt blüht sie wieder - ein wunderschöner Anblick. Und im Herbst freue ich mich über die schönen rotgefärbten Blätter.
 Die Spielecke! Ein Trampolin, ein Kletterturm mit Rutsche und Schaukel und natürlich ein Sandkasten. Weiter rechts ist die ehemalige Kompostecke, die im Moment etwas verwildert und neu gestaltet werden muss.
Die Terasse (hier ist für unseren Geburtstagskaffee im letzten Jahr gedeckt). Die Kästen werden nicht mehr sehr lange halten, und daher werden wir nun ein neues Beet vor der Terrasse anlegen.


Der Plätscherstein in der Ecke. Unser Garten umschließt das Haus an zwei Seiten, nach Süden und Osten. Außerdem haben wir noch zwei Beete im Vorgarten.
Im Moment sitzt noch viel Unkraut in den Beeten, denn mit einem kleinen Baby bleibt die Gartenarbeit doch schnell mal auf der Strecke.
Ach so, vorstellen sollen wir uns ja auch noch! Mehr über mich könnt ihr hier und hier erfahren.

Kommentare:

Maiglöckchen hat gesagt…

huhu, das sind aber keine Bilder von diesem Jahr, oder??
Die Natur ist ja schon soooo weit

LG Biggi
hast einen Leser mehr

Stephanie T hat gesagt…

Danke Biggi!

Die Bilder sind natürlich aus dem letzten Jahr, ich habe es auch nochmal dazugeschrieben. Im Moment sieht alles noch ein bisschen kahler aus...

Liebe Grüße

Herr Bohne hat gesagt…

Sehr schön habt ihr's bei euch im Garten. Jetzt müssen wir nur noch auf die Sonne warten, damit es so toll grünt und blüht wie im letzten Frühling & Sommer.

zahnfeee hat gesagt…

Klasse aus und gefällt mir sehr gut, klar an 1.Stelle steht dein Kind und der Garten kann warten er läuft dir nicht weg. Gerade jetzt im Frühjahr erfreue ich mich an allem was losblüht und mein Rasen ist voller Gänseblumen und Veilchen da warte ich auch lange bis ich den Rasen das 1 mal mähe ( ok 1 m hoch wird es nicht;-). Ich sage mal man muss selbst Glücklich sein was andere darüber denken könnten sollte man ausblenden. Manchmal ist das Unkraut eben einfach zu schnell da.
herzliche Grüße zahnfeee
ich habe die Verfolgung aufgenommen und freue mich über weitere Berichte.

Drapegon hat gesagt…

Dein Bauerngarten, sieht ja richtig toll aus, habt ihr euch letztes Jahr wirklich Mühe gegeben. LG Petra

Ulrike testet hat gesagt…

was ich da sehe gefällt mir sehr gut, freue mich auf weitere Bilder von Deinem grünen Reich

Lisa hat gesagt…

Beautiful garden photos, Stephanie. Thanks for following me...I am your newest follower. Many blessings!
Lisa

Stephanie T hat gesagt…

So viele liebe Worte! Danke!

summer31 hat gesagt…

Dein Bauerngarten finde ich super. Wir haben unser Vorgarten mit Kiesel etwas pflegeleichter gestaltet. Allerdings sind meine Büsche dort noch nicht so hoch

Nicole hat gesagt…

Wow, das sind ja hübsche Bilder! :)

Der Bauerngarten ist toll angelegt, eine superschöne Idee! :)

LG Nicole

netzblogging hat gesagt…

Der Bauerngarten gefällt mir sehr. Ein Glück habt ihr och Platz für das Trampolin. :)

LG Timm

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...