Dienstag, 29. November 2011

Das gehört für mich zur Advents- und Weihnachtszeit Teil 1 - Deko

In einer kleinen Serie möchte ich Euch in der Adventszeit zeigen, was für mich unbedingt zu dieser Zeit dazugehört: Welche Deko, welche Bücher, welche Musik und welche Filme müssen einfach sein?

Heute ist die Deko dran.
Da ist für mich der Adventskranz besonders wichtig. Ich versuche, ihn selbst zu stecken oder zu binden, denn die gekauften gefallen mir nicht ganz so gut. Und ich dekoriere ihn selbst. Meistens habe ich auch noch ein Gesteck oder Teller mit vier Kerzen in der Küche stehen - ich mag einfach die Symbolik der vier Kerzen.....

Sterne gehören auch zur Deko - aus Tonpapier, Transparentpapier, Anissterne....
Besonders gerne mag ich auch Engel. Aber da bin ich wählerisch, nicht alle gefallen mir.

Und natürlich: Kerzen und Lichterketten! Am liebsten überall und jeder Ecke - meinen Mann treibe ich damit regelmäßig in den Wahnsinn - er pustet jede Kerze aus, sobald sich die Gelegenheit ergibt!
Ein Engel an der Haustür
Ich dekoriere gerne mit Naturmaterial: Anissterne, getrocknete Orangen- und Apfelscheiben... und natürlich richtiges Grün. Künstliches Tannengrün mag ich nicht besonders, dass gibt es nur an wenigen Stellen. Frisches Grün riecht so viel besser!
Goldene, silberne und rote Kugeln dürfen es auch gerne sein - aber nicht zuviel! Diese knallbunten Kugeln sind nicht so ganz mein Fall....

Eine weiteres wichtiges Deko-Element ist für mich unsere Krippe. Wie ich ja schon erwähnt habe, fangen wir während des Advents an, sie Stück für Stück aufzubauen. Hierzu kommt noch ein eigener Post, aber soviel sei jetzt schon gesagt: Ich mag meine Krippenfiguren so gerne, dass ich sie gerne länger als nur ein paar Tage stehen habe!

Was gehört für euch unbedingt zur Adventsdeko?

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...