Montag, 11. Juli 2011

Sommerblumen

Ich habe euch ja versprochen, ein paar Bilder von selbst zusammengestellten Blumensträußen zu zeigen:
Die Staude hier nennt sich "Sonnenauge". Sie blüht von Juni an den ganzen Sommer durch und ich schneide immer wieder Blüten ab. Aber Vorsicht: Diese Staude verbreitet sich gerne und man muss ein bisschen aufpassen, dass sie nicht überhand nimmt. Aber als Schnittblume ist sie super geeignet und hält in der Vase auch wirklich lange. Mehr Infos findet ihr hier.

 Diesen kleinen Strauß (Mitte) habe ich um eine Levkoje arrangiert. Ich mag diese nostalgischen Blüten sehr gerne und sie duften so gut! Die Löwenmäulchen und die Zinnie passen perfekt dazu. Diese Sommerblumen habe ich übrigens nicht selbst ausgesät, sondern als kleine Pflanzen für jeweils  20 Cent auf dem Markt gekauft.
Und hier noch eine "Mary Rose" in einem kleinem Glaspokal. Der eignet sich hervorragend für einzelne Rosenblüten, die kurz abgeschnitten werden mussten. 

Liebe Grüße

Verlinkt bei:

Kommentare:

Karoline hat gesagt…

Finde ich sehr schön!
Liebe Grüße
Karoline

Melanie strickt hat gesagt…

Hallo,
sehr schöne Blumensträuße hast du da zusammengestellt!

liebe Grüße Melanie

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...