Donnerstag, 21. April 2011

Piratenkuchen - Kreativ backen


Diesen Piratenkuchen habe ich zum Geburtstag meines Sohnes gemacht.

Eigentlich war das ja ein Hase

Dem habe ich die Ohren abgeschnitten und unten an den Kopf angelegt:


Dann habe ich mit Zuckerguss, Zuckerschrift und natürlich einer Lakritzschnecke als Augenklappe verziert.



1 Kommentar:

suzel hat gesagt…

Waouh, dein Kuchen ist ja ganz ganz toll.
Liebe Grusse aus Frankreich
Suzel

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...