Freitag, 25. März 2011

Nudeltopf

Dieser Nudeltopf gehört zu meinen Standartrezepten. Er ist relativ schnell gemacht, mit viel Gemüse und sehr lecker! Nicht zu scharf abgeschmeckt ist er auch schon für Kleinkinder ein tolles Essen.
Meine fleißige Küchenhilfe!

Zutaten:
300 g Möhren, 1 EL Öl, 1 EL Tomatenmark, 1 l Gemüsebrühe, 150 g Brokkoliröschen, 150 g TK Mais (nicht aus der Dose), 150 g Hörnchennudeln, Pfeffer, Salz, 1 EL Sojasauce

Die Möhren putzen und in Scheiben schneiden. Brokkoli putzen und kleinschneiden (oder auftauen lassen), Mais antauen lassen.

Öl in einem großen Topf erhitzen, Möhrenscheiben dazugeben. Kurz andünsten, ggf. schon ein bisschen Brühe dazugeben. Dann das Tomatenmark hinzufügen und verrühren. Die Brühe hinzugeben und aufkochen lassen.

Brokkoli, Mais und Nudeln dazugeben und ca. 10 Minuten kochen lassen. Dann mit Pfeffer, Salz und Sojasauce abschmecken.

Der Nudeltopf schmeckt gut mit Rührei, oder auch mit Wiener Würstchen. Man kann statt Mais auch anderes Gemüse nehmen, z. B. Kohlrabi.

Und dann: Guten Appetit!

Dieser Post ist verlinkt bei:
Liebe Grüße
Stephanie








Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...