Dienstag, 15. März 2011

Kreativ backen

Ich backe gerne und probiere auch oft neue Rezepte aus. Für Kindergeburtstage oder andere besondere Anlässe backe ich auch gerne in besonderen Formen. Ich backe mit einem "Backen ohne Boden"-System und habe verschiedene Formen: Blume, Hase, Stern....
Zu einigen Feiern wie Taufen und Erstkommunionfeiern habe ich eine Kerze gebacken:

Und beim letzten Mal ist mir aufgefallen, dass ihr so eine Kerze auch ohne spezielle Formen backen könnt!
Diese Kerze besteht aus einer Mokkatorte und die Flamme aus Buttercremetorte mit Eierlikör. Ihr könnt aber jeden Kuchen nehmen! Backt einfach ein ganzes Blech davon, z.B. einen Biskuit aus vier Eiern oder einen einfachen Fantakuchen. Wenn der Kuchen kalt ist, schneidet ihr die Formen mit dem Messer aus (für die Flamme macht ihr euch eine Schablone). Dann macht ihr den Kuchen fertig (also ggf. füllen usw.) und verziert ihn. Das könnt ihr mit Sahne oder Buttercreme machen, aber auch mit Marzipan, Schokolade oder Zuckerschrift. Sahne, Creme und Marzipan könnt ihr mit Lebensmittelfarbe färben.

Damit werdet Ihr auf jeden Fall jemandem eine Riesenfreude und außerdem einen tollen Eindruck machen!


Liebe Grüße
Stephanie

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...